Gisela Garnschröder 

Autorin



In der Schreibstube ist es zwar stiller geworden, aber ganz aufgeben habe ich das Schreiben nicht.  Mein Liebesroman hat ein wunderschönes Cover bekommen und erscheint im Dezember als Hörbuch.  Im nächsten Jahr gibt es ein Überraschung von Isabella Steif und Charlotte Kantig. Der erste Band der Serie erscheint als Hörbuch. 




Komplizen, Kappen, Karneval Der elfte Fall für Steif und Kantig

 Stell dir vor es ist Karneval und der Prinz ist tot
Im Münsterland wird die fünfte Jahreszeit mit viel Helau und Horrido eingeläutet. Während Charlotte Kantig in riesiger Vorfreude ist, würde Isabella Steif sich lieber verkriechen bis die Narrenzeit vorüber ist. Sie hasst den Karneval, aber ihre Schwester schleppt sie trotzdem zur großen Party mit Proklamation des Prinzen Jens Borgmeier und seiner Prinzessin. Es wird ausgelassen gefeiert – doch am nächsten Tag wird der Karnevalsprinz erstochen im Sprokenbach gefunden. Die Polizei steht vor einem Rätsel.   Hilfe naht durch Steif und Kantig, die nicht nur wie durch Zufall ein wichtiges Indiz finden, sondern auch den entscheidenden Hinweis für die Lösung dieses Falles.







Hauptkommissar Tann ist wieder da.  Der neueste Fall führt ihn nach Halle, nicht zum Tennisspielen, sondern um das Verschwinden einer vermissten Studentin  zu klären.


Die vermisste Läuferin - Kommissar Tann 7

Auf ihrem Jogginglauf am Ascheloher Weg in Halle verschwindet eine Studentin spurlos.

Hauptkommissar Tann ist nach mehreren Jahren in der Verbrechensprävention wieder zur Kripo gewechselt und ermittelt gemeinsam mit Oberkommissarin Vera Senft im Fall der vermissten Celine Meermann. Eine Bremsspur auf der Straße und Autogeräusche, die ein Anwohner gehört haben will, bringen die Polizei nicht weiter. Tann und seine Kollegin versuchen alles, um die junge Frau zu finden, aber die Hinweise sind spärlich und niemand hat etwas gesehen. Dann bekommen die Eltern der jungen Frau einen Erpresserbrief …

 






Lesungen: 

Lesung in Künsebeck aus "Der Mord am Pulverbach"  am 22. April 2022 um 19:00Uhr